Landkarten – Zeichnungen 1991

Auf den Landkarten sind Besuche an geographisch nachvollziehbaren Orten markiert. Die Karten dokumentieren den Aufenthalt, geben aber keine Beschreibung der Begebenheiten.

Das Ergebnis der Markierung ist eine Zeichnung. Was markiert wurde und welche Regeln den Markierungen zugrunde liegen, ist im Text erläutert.

Bleistift und Buntstift auf Butterbrotpapier, Beschriftung mit Schreibmaschine, 24 x 29,5 cm